Ulf Luth

Produktionsschulleiter

In welches Land würde ich gerne reisen und warum?
Nach Kiribati zum Schnorcheln und Tauchen. Wer weiß, wie lange es das Land noch gibt?!

Wie überlebe ich den Schulalltag?
Nach Möglichkeit "cool" bleiben!

Was habe ich bis heute nicht verstanden?
Warum sind die meisten armen Menschen viel netter als die meisten reichen Menschen?

 

 

 

Mona Bano Herder

Lehrkraft und pädagogische Leitung

In welches Land würde ich gerne reisen und warum?
Ganz klar Guatemala. Wenn das alles ist, woran sich meine demente Lieblingsnachbar-Omi noch erinnern kann, dann muss man doch nach Guatemala reisen, oder?!

Wie überlebe ich den Schulalltag?
Mein Survival-Rezept:
1 Portion Humor
1 Messerspitze Feingefühl
1 dickes Fell
1 handvoll Herz
3 Tassen Kaffee

Was habe ich bis heute nicht verstanden?
Ironie und Sarkasmus. Kapiere ich nicht. Sorgt aber immerhin für ordentlich Spaß bei allen anderen.

 

 

 

Fritz Lustig

Anleiter Metallwerkstatt

In welches Land würde ich gerne reisen und warum?
Ich möchte gerne nach Thailand in den Dschungel, weil meine Frau von da kommt.

Wie überlebe ich den Schulalltag?
Mit gegenseitigem Respekt überlebe ich den Schulalltag ganz gut - nur so kann es funktionieren.

Was habe ich bis heute nicht verstanden?
Warum manches immer so kompliziert sein muss.

 

 

 

Sania Ahmadi-Reicherseder

Anleiterin Gastronomie

In welches Land würde ich gerne reisen und warum?
Ich möchte gerne mal nach Österreich reisen und mir die Alpen anschauen. Ich liebe die Natur und da wir hier im Norden so gut wie keine Gebirge haben, finde ich es sehr interessant, die beeindruckende Landschaft zu betrachten. 

Wie überlebe ich den Schulalltag?
Indem ich mich an den positiven Erlebnissen des Tages erfreue.

Was habe ich bis heute nicht verstanden?
Bis heute habe ich nicht verstanden, was "Abseits" beim Fußball bedeutet.

 

 

 

Henning Sönnichsen

Anleiter Kontor

In welches Land würde ich gerne reisen und warum?
Ich würde gerne mal nach Australien fliegen, einen Camper mieten und mehrere Monate quer durchs Land reisen, surfen, tolle Leute kennenlernen,...

Wie überlebe ich den Schulalltag?
Ich versuche, nicht alles superernst zu nehmen. Eine gewisse Portion Humor, viel Verständnis und vor allem Spaß bei der Arbeit dürfen auf keinen Fall zu kurz kommen.

Was war meine lustigste Autofahrt?
Opel Astra Kombi, 5 Personen, Stau auf der Autobahn und liegen bleiben im absoluten Schneechaos in Dänemark. Wären da nicht die tollen Hamburger mit ihrem Pickup gewesen, die uns abgeschleppt haben, würden wir wahrscheinlich heute noch dort stehen.

 

 

 

Heinke Nottelmann

Anleiterin Holzwerkstatt

In welches Land würde ich gerne reisen und warum?
Ich möche gerne in die Vereinigten Staaten von Amerika reisen, weil ich auf die Landschaften von Arizona, Utah und Texas neugierig bin. Ich mag den "Wilden Westen".

Was ist mein unerfüllter Traum?
Ich würde gern auf einem eigenen Hof in Schweden leben. Dort möchte ich Pferde halten, einen treuen Hund zur Seite haben und die landestypische Ruhe geniessen.

Was habe ich bis heute nicht verstanden?
Warum Menschen, die vor Krieg, Hunger oder Verfolgung fliehen, an Grenzen aufgehalten werden.

 

 

 

Peter Brunckhorst

Anleiter Elektrowerkstatt

In welches Land würde ich gerne reisen und warum?
Mein liebstes Reiseziel ist die Schweiz, weil mir die Landschaft gefällt.

Wie überlebe ich den Schulalltag?
Mt viel Motivation.

Was habe ich bis heute nicht verstanden?
Ich verstehe nicht, weshalb es immer wieder Krieg gibt.

 

 

 

Miriam Thieme

Arbeitsassistentin von Koala e.V.

In welches Land würde ich gerne reisen und warum?
In irgendein Land nördlich des Polarkreises um Polarlichter zu sehen.

Wie überlebe ich den Schulalltag?
Mit guten Freund*innen und viel Schokolade.

Was habe ich bis heute nicht verstanden?
Ich verstehe nicht, was ein Atom sein soll und wieso ich daraus bestehe.

 

 

 

Merle Fürderer

M.A. Sonderpädagogin (in Ausb.)

Was ist ein unerfüllter Traum von mir?
Paläontologin werden, also tagelang im Dreck sitzen und Dinosaurier ausbuddeln.

Wohin ging meine lustigste Autofahrt?
Es war einmal eine Zeit ohne Google Maps, ein Navi hatten wir auch nicht. Ich sollte nachts nach Hause navigieren - mit einem 20 Jahre alten Straßenatlas. Bin leider eingeschlafen und aus einer halben Stunde Fahrt wurden drei Stunden.

Was habe ich bis heute nicht verstanden?
Realisten.

 

 

 

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren ›